Ilsesock's Blog

Schöne Wollen – Nachtrag aus 2008

Posted in Handschuhe, Pullover, Socken by ilsesocks on 30. Januar 2009

Ich will Euch diese Werke nicht vorenthalten. Interessant ist, wie die eine oder andere Wolle verstrickt aussieht. Ich jedenfalls möchte immer gleich wissen, wie ein Strang aussieht, wenn er verstrickt ist.

Hier ist meine erste Lieferung, die ich (besser gesagt meine Kollegin) bei Drachenwolle bestellt habe. Die beiden linken Stränge sind Baumwollmischungen, dann kommt ein Seidenstrang und ganz rechts ein Strang normale Sockenwolle. Das Angestricksel ist der linke Baumwollstrang.

Drachenwolle

Drachenwolle

Hier zeige ich Euch noch die Socken, die ich aus der Seidenmischung gestrickt habe:

Drachenwolle Seidenmischung

Drachenwolle Leinenmischung

Als nächstes meine ersten (!!!!) Fingerhandschuhe. Es ist zwar ein biss’l mühsam, aber lohnt sich auf alle Fälle. Sehr fein finde ich, dass die Finger dann so schöne Farbmusterreihen ergeben. Das ist ein toller Effekt, ohne dass man was dazu tun muss. Ich habe die Handschuhe von unten, also vom Schaft her zu stricken begonnen. In einem Strickheft habe ich allerdings gesehen, dass man auch bei den Fingern beginnen kann und erst mal diese strickt und dann alle vier Fingerschläuche auf die 4 Rundstricknadeln fädelt und einfach weiterstrickt. Wie genau der Zwischenraum bei den einzelnen Fingern abgekettet oder vernäht wird ist mir noch nicht ganz klar, aber ich werde auch diese Methode sicher ausprobieren.

Drachenwolle (Knotenstrang) normale Sockenwollmischung (75% Schurwolle, 25% Polyester)

Drachenwolle (Knotenstrang) normale Sockenwollmischung (75% Schurwolle, 25% Polyester)

Und hier ein ganz spezielles Wollgeschenk von meinen Bürokolleg(inn)en, die von meiner Zimmerkollegin dazu angestiftet wurden. Ich bekam zum Geburtstag eine Ladung wunderschöner Drachenwollen, allesamt Bambus-Seidenmischungen, also lauter edle Stränge, von den Färbungen ganz zu schweigen. Meine Kollegin hat in raffinierter Weise herausgefunden, welche Farbzusammenstellungen mir am besten gefallen würden und eine große Bestellung aufgegeben. Hier ist ein Teil davon zu sehen. Der linke Strang ist gleich zu Handschuhen verarbeitet worden.

Drachenwolle (60% Schurwolle/20% Bambus/20% Seide)

Drachenwolle (60% Schurwolle/20% Bambus/20% Seide)

Und dieser interessante Strang war auch bei dem Geschenk dabei. Ich finde, das Zick-Zack-Muster macht die Socken noch lustiger! Einziger Wermutstropfen: das Photo ist leider nicht besonders gut 😦

Drachenwolle Seidenmischung

Drachenwolle Seidenmischung

 Diese herbstlich (hand)gefärbte Wolle von Tausendschön ist ein besonderes „Gustostück“.  Wir haben uns gleich beide (meine Kollegin und ich) je einen Strang davon bestellt.

Tauschendschön "Indische Gewürze"

Tauschendschön "Indische Gewürze"

Diesen Pullover begann ich vor mehr als 10 Jahren für meinen Sohn, der mittlerweile 15 1/2  Jahre alt ist. Damals war gerade Walt Disney’s „König der Löwen“ im Kino und natürlich auch bei uns sehr beliebt. Ich selber finde den Sound-Track zum 1. Film genial. Ich habe früher immer wieder für die Kinder gestrickt, irgendwie ist das aber dann wieder eingeschlafen. Erst vor ca. 1 Jahr  – angestiftet von meiner Kollegin – begann ich wieder zu stricken und habe dieses beiseite gelegte Werk wieder hergenommen. Es fehlten nur noch Teile der Ärmel und die Vernäharbeit, was ja das fadeste bei solchen Bilder-Strickereien ist. Ich habe den Pullover übrigens nicht von einer Anleitung, sondern mir selber ausgedacht. Die Buben meiner Schwester sind jetzt genau in dem richtigen Alter und so hat mein Neffe ein Geschenk von mir bekommen. Das Material sind verschiedenen Baumwollgarne, die ich deshalb schätze, weil man sie ordentlich waschen kann. Ehrlich gesagt würde ich mir heute so etwas nicht mehr antun, es ist schon sehr viel Arbeit. Damals gab es noch nicht diese lustigen bunten Garne, wie man sie jetzt hauptsächlich für Socken verwendet – oder zumindest nicht in der Vielfalt! … oder ich hab’s vielleicht auch nur nicht bemerkt 😉

Baumwollgarne

Baumwollgarne

Advertisements

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Eva said, on 30. Januar 2009 at 22:13

    und die uhrzeit stimmt auch nicht, es ist schon nach 23:00

  2. Eva said, on 30. Januar 2009 at 22:12

    Hi,
    Du bist ja sehr fleißig mit dem neuen blog, schaut super aus. Was ich aber ein bisserl blöd finde ist, dass als Startseite immer der erste Eintrag kommt. Der Sinn eines blogs ist es ja eigentlich immer den neuesten Eintrag ganz oben zu haben, und besonders regelmäßige Besucher deines blogs werden sich ärgern immer durch alle alten Einträge blättern zu müssen. Vielleicht kannst du die Reihenfolge bei irgendwelchen Einstellungen ändern.
    Viel Spaß noch beim bloggen,
    lg
    Eva


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: