Ilsesock's Blog

Pulli in frühlingshaftem Grün und Flieder

Posted in Pullover by ilsesocks on 3. Juni 2009

Nun hab‘ ich mein Frühlingsprojekt endlich fertiggestellt. Mit den Ärmeln war ich etwas unschlüssig und hab‘ zuerst kurze Ärmel mit dem Rest der grünen Wolle begonnen, das hat mir aber dann doch nicht gefallen und so hab‘ ich den begonnenen Ärmel wieder aufgetrennt und mich kurzer Hand entschlossen, einfach mit der zweifärbigen Wolle einen Rand zu stricken und gänzlich auf Ärmel zu verzichten. Schließlich wollte ich ja ohnehin einen sommerlichen Pullover. Die Wolle ließ sich wunderbar verstricken. Nachdem ich das Gestrick mit dem Bügeleisen etwas glätten wollte, wurde der Pulli auf einmal viel größer und weiter, deshalb zog ich eine Kordel ein. Sie unterstützt  den Tunika-Charakter noch besser uns somit ist es ein recht trendiges Stück geworden.

Pulli aus Merino-Leinen, selbstgefärbt

Pulli aus Merino-Leinen, selbstgefärbt

Meiner Tochter passt der Pullover viel besser als mir selber, sie ist um einen Kopf größer als ich…

Pulli grün 2

und noch ein paar Details…

Pulli grün 3

Leider muss ich immer wieder feststellen, dass die Farben nicht ganz der Realität entsprechen. Meine Kamera kann kein Violett aufnehmen, das ist beim Photografieren von Blumen (zB Wiesensalbei) auch immer ein Manko.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: