Ilsesock's Blog

Socken aus „handgefaerbt“

Posted in Socken by ilsesocks on 7. September 2009

Aus dem Rest der Wolle des Langarm-Pullis habe ich diese Socken gestrickt. Das Muster ist etwas abgewandelt aus dem Buch „Omas Strickgeheimnisse“, das ich mir kürzlich zugelegt habe.

Socken aus reiner Merino von "handgefaerbt"

Socken aus reiner Merino von "handgefaerbt"

Advertisements

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Steffi said, on 8. September 2009 at 03:32

    Hallo,

    wow, das war ein Wollrest? Dafür sind aber tolle Socken daraus geworden! Die Farben gefallen mir gut und das Muster passt richtig gut dazu. Welche Größe haben die Socken denn?
    Liebe Grüße,

    Steffi

    • ilsesocks said, on 8. September 2009 at 21:20

      Hallo Steffi!
      Danke für Deinen netten Kommentar! Die Socken sind für mich selber gedacht, daher nur Größe 37. Sie sind aus zwei verschiedenen Strängen zusammengestoppelt. Das Bündchen ist zwar selbe Wollqualität aber andere Färbung, etwas dunkler. Ist ein wenig im Schatten auf dem Photo 😉
      lg
      Ilse


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: