Ilsesock's Blog

Spinnversuch mit selbstgefärbter Wolle

Posted in Spinnen by ilsesocks on 13. Juni 2010

Ich wollte natürlich sofort ausprobieren, ob sich die selbstgefärbte Wolle verspinnen lässt und bin angenehm überrascht, wie gut das geht. Diesen Strang hatte ich vor dem Färbein eingeweicht und dann ordentlich ausgedrückt, er war am meisten verfilzt. Trotzdem lässt er sich schön dünn verspinnen.

Advertisements

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. daniron said, on 13. Juni 2010 at 15:45

    Das schaut toll aus! Ich ärgere mich jetzt schon seit zwei Wochen, dass ich meine Färbefarben nicht finde, sonst hätte ich meinen Kammzug von dir auch schon eingefärbt… 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: