Ilsesock's Blog

Trachtensocken/Trachtenstutzen

Posted in Socken by ilsesocks on 21. Januar 2012

Ich hab’s geschafft! Mein erstes Trachtenstutzenpaar ist fertig geworden. Durch das Muster braucht man schon um einiges länger als normale Socken. Erst hatte ich Angst, dass mir die graue Wolle bald zu fad zum Stricken wird, komischer Weise war das aber nicht der Fall, es machte bis zum Schluss Spaß.

  

 

Advertisements

13 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Maria Bachmeier said, on 20. Oktober 2014 at 07:56

    Hallo,
    kann man die Strickanleitung käuflich erwerben? …. oder wo kann ich die bekommen?

    Liebe Grüße
    Maria

    • ilsesocks said, on 20. Oktober 2014 at 14:52

      kann man käuflich erwerben und zwar im Museums-Shop des Schloss Trautenfels im Ennstal, Steiermark.
      Einfach anrufen oder ein Email schreiben:
      Schloss Trautenfels
      Trautenfels 1
      8951 Trautenfels, Österreich
      T +43-3682/222 33
      F +43-3682/222 33 44
      trautenfels@museum-joanneum.at

      der Band heißt: Heft 1: Maria Erlbacher: Überlieferte Strickmuster aus dem steirischen Ennstal. Teil 1.
      72 S., 8. Aufl., Trautenfels 2011, ISBN-13: 978-3-900493-64-6 ……………………………………………….. EUR 8,80
      lg
      Ilse

  2. Benjamin said, on 13. Juni 2014 at 10:11

    Hallo Ilse, ich bin total begeistert von den traumhaften Socken. Kann man denn ein Paar auch käuflich erwerben. Es wäre mir unheimlich viel wert. LG beni

    • ilsesocks said, on 13. Juni 2014 at 21:50

      Lieber Beni, es freut mich, dass Dir mein Werk gefällt. Bis jetzt habe ich noch nichts von meinen Strickereien verkauft, weil es ja nur Liebhaberei ist. Momentan laboriere ich an einem Tennisarm (obwohl ich gar nicht Tennis spiele) und muss daher das Stricken ein wenig zurückstellen. Sollte ich danach wieder Lust auf’s Musterstricken haben, werde ich an Dich denken und melde mich eventuell bei Dir.
      lg
      Ilse

  3. Rudi said, on 2. Dezember 2012 at 13:09

    Hallo
    Ich finde die Trachtenstrümpfe sehr schön. Strickst du auch solche Kniestrümpfe glatt und ohne Muster?

    • llse said, on 2. Dezember 2012 at 20:51

      Hi Rudi,
      Vielen Dank für Deinen Kommentar. Kniestrümpfe habe ich eigentlich sonst noch nicht gestrickt.
      lg
      llse

  4. Gertraud Stift said, on 13. September 2012 at 12:10

    Komisch, mein Kommentar von gestern ist heute weg?! Ich wollte Dir jedenfalls auch zu den tollen Stutzen gratulieren und Dich gerne fragen, ob es dafür eine Anleitung gibt. Mein Sohn wünscht sich auch solche Socken und ich würde lieber selber zu den Nadeln greifen als zum Geldbörsel um welche fertig zu kaufen.

    • llse said, on 14. September 2012 at 12:30

      Hallo Gertraud,
      Die Anleitung ist grundsätzlich aus dem 1. Band von „Überlieferte Strickmuster aus dem steirischen Ennstal“ wurde aber von mir insbesondere beim Wadenzwickel abgeändert. Diese Hefte gibt’s bei Schloss Trautenfels zu erwerben.
      lg
      Ilse

      • Gertraud Stift said, on 14. September 2012 at 15:03

        Das Heft 1 ist ausverkauft! 😦
        Danke trotzdem!

  5. Flo said, on 26. Januar 2012 at 16:39

    na die sind ja klasse 😀
    hab grad deinen blog entdeckt und würde mich gern auch als leser bei dir eintragen,
    aber wie mach ich das von hier? ich hab einen blog und finde hier bei wordpress nix wie ich dich mitnehmen kann, pardon, ich bin da noch nen bissle unwissend, kannst du mir sagen wie das geht?

    grüßle sendet dir flo

  6. Eva said, on 25. Januar 2012 at 22:33

    Super, diese Socken…solche hätt ich auch gern 😉

  7. Mary said, on 22. Januar 2012 at 13:18

    Da bleibt mir glatt die Spucke weg 🙂 Die Strümpfe müssen ja ewig gedauert haben, aber sie sind einfach traumhaft schön:-)

    Liebe Grüße
    Mary

  8. Ilse said, on 22. Januar 2012 at 10:15

    Hallo Ilse,

    die Kniestrümpfe sind sehr schön geworden. Das war ja eine richtige Fleißarbeit mit den vielen Verzopfungen.

    LG Ilse


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: