Ilsesock's Blog

Klarinetten-Handschuhe

Posted in Fäustlinge, Handschuhe by ilsesocks on 30. Dezember 2012

Meine Tochter wünschte sich zurückklappbare Fingerhandschuhe, deren Daumen ebenfalls zurückklappbar sind. Diesen Wunsch konnte ich ihr erfüllen! Ich verwendete dazu den Rest der 6-fach Alraune von Tausendschön, der von den Beinstulpen übrig geblieben ist.

So sehen sie als Fäustlinge aus: 

342-Handschuhe 

239-Handschuhe

…und so als Handschuhe

340 341-Handschuhe

Adventkalender 2012

Posted in Diverses, Schals/Tücher by ilsesocks on 27. Dezember 2012

Diesmal bestand der Adventkalender aus einem Crazy Zauberball Nr. 2170,  75% Schurwolle (superwash) 25% Polyamid und hieß „Blasser Schimmer“.

226-Adventkalender-Schoppel

227-Adventkalender-schoppel

Nachdem ich 24 schöne bzw süße Dinge herausgestrickt habe, entstand daraus dieses dreieckige Tuch. Das geht ganz leicht: mit drei Maschen beginnen und in jeder Reihe die letzte Masche zweimal abstricken bis die Wolle zu Ende ist. Ich habe zusätzlich noch in regelmäßigen Abständen 2 graue Lochreihen eingestrickt. Das lockert ein wenig auf und macht das Tuch etwas größer.  

236--Tuch-aus-Adventkalende

237-Tuch-aus-Adventkalender

 238-Tuch-aus-Adventkalender

Weihnachts-Socken

Posted in Socken, Uncategorized by ilsesocks on 21. Dezember 2012

In meiner Arbeit habe ich mich bei einem Engerl-Bengerl Spiel (auf Deutsch „Wichteln“ beteiligt und für meine liebe Kollegin Ana, die ich gezogen habe,  Weihnachtssocken erzeugt. Wiedermal ohne Vorlage einfach drauflos gestrickt! Für das eingestrickte Muster ist erstmals mein spezieller Fingerhut zum Einsatz gekommen und ich muss sagen, ich finde ihn genial. Damit macht das Musterstricken wirklich Spaß ich ich weiß jetzt schon, dass ich bald mehr Muster stricken werde.

233-Weihnachtssocken

100% Merino, mit einer Lauflänge von ca 125m/50g

234-Weihnachtssocken

Inuit-Fäustlinge

Posted in Fäustlinge by ilsesocks on 8. Dezember 2012

Her ist meine Version der Inuit-Fäustlinge. Ich habe einfach drauflos gestrickt und dachte: Fäustlinge stricken kann ich ja und den Bund quer ansetzen kann auch keine große Hexerei sein. Und so war es dann auch. Sie sind aus „Socks that Rock – Wonderful Godness“ und erfreuten mich beim Stricken sehr. Das Futter war dann eher fad zum Stricken, deshalb zog sich das Projekt etwas in die Länge.

229-Inuit-Handschuhe

231-Inuit

Bärenprojekt

Posted in Diverses by ilsesocks on 7. Dezember 2012

Gestern wurden alle Bären, die für das Projekt „Herzkinder“ phantasievoll und individuell von den Teilnehmern eingekleidet wurden, bei einem Grinznger Heurigen ausgestellt und im Rahmen eines Weihnachtsmarktes dort verkauft. Es sind über 100 Bären zusammengekommen und selbst die bereits durch den angelaufenen Verkauf etwas reduzierte Bärenschar war sehr beeindruckend. Hier ein paar Bilder und Gustostückerln:

228-Bärenprojekt

228