Ilsesock's Blog

Ich habe wieder einmal gesponnen…

Posted in Spinnen by ilsesocks on 13. Mai 2016

Ewig lange hatte ich einen halbversponnen Wollstrang von Blue Moon am Spinnrad. Endlich habe ich mich aufgerafft ihn fertig zu spinnen. Einmal begonnen, ging’s dann ruck zuck und gestern hatte ich die fertige Wolle bereits aufgewickelt. Es handelt sich dabei um das Feinste vom Feinen: ein Kardenband aus 50% Mulberry Silk und 50% superfeine Merino-Wolle von Socks that Rock mit dem aufregenden Namen Fire on the Mountain, den ich zusammen mit ein paar anderen Schätzen vor längerer Zeit erstanden habe.

Als Gegnerin des TTIP wäre der einzige Wermuthstropfen – sollte das Abkommen entgegen meiner Hoffnung durchgebracht werden – , dass wir Wolle aus den USA dann hoffentlich ohne Zoll einkaufen dürfen ;-).

Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, was ich draus stricke; auf alle Fälle muss es ein kuscheliges Teil werden, das man sich um den Hals wickeln kann, denn mit dieser Wolle braucht man keinen Körperkontakt scheuen.

Hier ein paar Bilder dazu.

05-Spinnen-WolleDen unteren Strang habe ich diesmal versponnen.

01-Spinnen-Spule-Socks-that

Hier die einfach versponnene Wolle,

02-Spinnen-Navajo-verzwirnt

hier ein navajo-verzwirnter Teil und der Rest der einfach versponnenen Wolle,

 

03-Spinnen-Haspel

die fertig verzwirnte Wolle auf der Haspel,

04-Spinnen-Wollwickler-Spul

…und zuletzt die bereits aufgewickelte fertige Wolle.

 

Advertisements